Wabenregal

Für die Lagerung von Langgut und Reststücken
bt_bb_section_bottom_section_coverage_image

Wabenregal RESTO

Wabenregale eignen sich ideal für die Lagerung von kleinen, aber zum Teil auch schweren Reststücken. Die Namensgebung geht auf die eng anliegenden Lagerfächer zurück, welche ähnlich einer Bienenwabe angelegt sind. Je nach Ausführung sind in einem RESTO Wabenregal zwischen 16 und 128 Fächer möglich, wobei sich die Abmessungen Höhe und Breite immer auf 1.000 mm beschränken. Sie erhalten unser Wabenregal in 1.000 mm, 1.500 mm, 3.000 mm, 4.500 mm und 6.000 mm Länge. Als Farbwahl ist jede erhältliche RAL Farbe möglich.

Wabenregal RESTO von Bonnema

Vorteile des RESTO Wabenregal

Bis 600 kg je Fach
Prozessoptimierung in Ihrer Produktion
Bis 6.000 mm Länge
13 mm hohes Beschriftungsfeld
Durchmesser bis 222 mm
Mehr als 12.000 Systeme geliefert
Wabenregal zum ausziehen Modul

Wabenregal MODUL

Bei unserem Wabenregal „MODUL“ handelt es sich um ein dynamisches Lagersystem mit ausziehbaren Kassetten. Die einzelnen Kassetten des Wabenregals um mehr als 25% der Gesamtlänge ausgezogen werden und ermöglichen somit den Zugriff auf das im Wabenregal befindliche Material. Nach der Entriegelung übernimmt die verfahrbare Stütze den weiteren Auszug, sodass die Kassette dann bis ca. 95% ausgezogen werden kann. Um den Platz weiterhin effizient nutzen zu können, kann das Dach optional als Lagerbühne ausgeführt werden. Anwendung findet das Modul Wabenregal für die Lagerung von Langgut wie beispielsweise Rohre, Stangen, oder Profile. Die maximale Belastung je Wabe beträgt 1.500 kg.

600%
Höhere Lagerdichte
50%
Personaleinsparung
70%
Schnellere Kommissionierung

Wabenregal - Anwendungsbeispiele

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Häufig gestellte Fragen zu unsere Wabenregalen
FAQ für Lagersysteme von Bonnema
01
Was ist ein Wabenregal?

Bei einem Wabenregal handelt es sich um ein klassisches Lagersystem für die Lagerung von Materialreststücken und für Langgut beziehungsweise Stangematerial.

02
Wo werden Wabenregale eingesetzt?

Die häufigste Anwendung findet das Roll-aus-Regal in Industriebetrieben. Insbesondere dort wo Sägereien vorhanden sind. In dieser Sägerei steht das RESTO Wabenregal oftmals in direkter Nähe zur Säge. Nach dem Abschnitt werden diese Teile in einem Wabenregal eingelagert, um kein Material zu verschwenden.

03
Was kostet ein Wabenregal?

Dies kann man pauschal nicht sagen. Durch die individuellen Anforderungen jedes einzelnen Kunden ergeben sich andere Preise. Für Ihr persönliches Angebot kontaktieren Sie unseren Kundenservice, oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns bei Ihnen vor Ort.

04
In welcher Länge erhalte ich ein Wabenregal?

Wir können das RESTO Wabenregal in jeder gewünschten Länge produzieren. Standardlängen aus unserem Katalog sind: 1.000 mm, 1.500 mm, 3.000 mm, 4.500 mm und 6.000 mm.

05
Was ist Langgut?

Als Langgut bezeichnet man beispielsweise Rohre, Stangen, Profile, Flachstahl und Bündel.

Jetzt Lagersystem anfragen